MALEREI

Kunst im Rathaus 06. März bis 24. April 2020

Herzlich laden wir Sie und Ihre Freunde zur Ausstellung ein.

MALEREI
Magdalena Willems-Pisarek

Vernissage am 06. März 2020, 19 Uhr

Die Ausstellung ist vom 06.03.2020 bis 24.04.2020 zu folgenden Öffnungszeiten geöffnet:

Montag bis Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr
zusätzlich Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Das Ausstellungsplakat können Sie hier einsehen.

 

Vita von Magdalena Willems-Pisarek

Biographie

1972

geboren in Warschau

1993 - 1998

Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste Warschau

1991 - 1993, 1997 - 2000

Studium der Philosophie an der Universität Warschau

2003

Promotion im Fach Philosophie

Auszeichnungen (Auswahl)

2004

Kulturpreis des Landkreises Oberallgäu

2005

Thomas Dachser Gedenkpreis

2016

Johann Georg Grimm Preis

Einzelausstellungen (Auswahl)
Kunsthalle Kempten, Schloss Immenstadt, Museum für Bildende Kunst im Landkreis Neu-Ulm, Galerie Dorothea Schrade Diepoldshofen, Galerie Arktika Marktoberdorf, Villa Jauss Oberstdorf, Kemptener Kunstkabinett, Galerie Tabak Renquishausen, Studio Rose Schondorf, Literaturhaus Allgäu Immenstadt, Galerie Franz Epple Türkheim, Galerie Alte Sennerei Kaltental, Galerie Altbau Irsee, Kloster Schussenried, Atelier I.S. Walhorn/Belgien, Galerie Aneks Warschau/Polen

Ausstellungsbeteiligung (Auswahl)
Kunstmesse Art Bodensee Dornbirn, Kunstausstellung im Rahmen der Allgäuer Festwoche Kempten, Schwäbische Grafikausstellung Senden, Art Fair - Kunstmesse Amsterdam, art'pu:l Eupen - Messe für zeitgenössische Kunst Eupen/Belgien, Die Südliche Sonthofen/Immenstadt/Oberstdorf, Polnisches Kulturzentrum München, Mittelschwäbische Kunstausstellung im Kleinen Schloss Türkheim, Schwäbische Künstler Irsee, Galerie Golkar Bonn, 40 Jahre Bürgerpreis und Thomas-Dachser-Gedenkpreis Kunsthalle Kempten.

Atelier:
Bichel 21
87497 Wertach
www.willems-pisarek.de

Pressemitteilung
Mit der Vernissage am 06. März 2020, 19.00 Uhr beginnt die kleine Präsentation meiner Bilder im Rathaus Bad Hindelang. Die Ausstellung ist in den Öffnungszeiten des Rathauses von 06.03. bis 24.04.2020 zu sehen. Gezeigt werden ca. 40 Landschaftsbilder von 2019/2020.
Die Ausstellung illustriert meine nicht auslöschende Faszination mit verschiedenen Aspekten der Landschaft. Bad Hindelang und Bad Oberdorf waren für mich die ersten Orte im Oberallgäu, die ich als Bewohnerin kennenlernen durfte. Immer noch tanke ich die Schönheit der dortigen Landschaft mit begeisterten Augen und der Aufenthalt in der Mitte von Bergen inspiriert viele Bilder. In der Präsentation im Rathaus wollte ich jedoch die Besucher auf eine Reise mitnehmen in eine andere Landschaft. Die Arbeiten, die ich dort zeige sind genauso "heimatlos" wie ich selbst, zuhause nirgendwo und überall. Blühende Bäume könnten stehen in jedem Garten auch in Hindelang. Obstgarten und Wiesen umhüllen seine Besucher mit dem selben Charme unter jedem Himmel. Die breiten Felder fangen auch hier an, sobald man die Umarmung der Berge verlässt. Vielleicht ist die Landschaft so wie so nur ein Vorwand um in Farbe und Form die Emotionen zu fassen. So laden die Bilder in die Geborgenheit, Stille und Vertrautheit ein. In die innere Heimat, die jeder Mensch braucht, das innere Zuhause.
Die Bilder entstehen in Öl-Technik. Die alchemistisch anmutende Arbeit mit der Farbe faszinierte mich schon immer. Dazu verwende ich Wachsfirnis und verdünne die Farben mit Leinöl.
Kompositionen sind im Atelier ausgearbeitet. Als erstes sehe ich immer eine abstrakte Form, eine Rechteck des Feldes, Dreieck der sich öffnenden Lichtung oder eines Berges. Ein wichtiges Element ist das Licht, das die Farben erst erstrahlen lässt. Wichtig ist für mich der dynamische Duktus der Pinselstriche, das dem Bild das innere Leben verleiht. Mit jedem Bild fängt meine Suche nach neuen Farbkompositionen von neuem an.
Der Ausgangspunkt ist immer die Natur. Ich möchte meine Faszination damit und meine Interpretation davon mit dem Betrachter teilen.

Kontakt

Markt Bad Hindelang
Marktstraße 9
87541 Bad Hindelang

Telefon: +49 8324 892 200
Telefax: +49 8324 892 1200
E-Mail: rathaus‎@‎badhindelang.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

loading
Wird geladen - bitte einen kleinen Moment Geduld