Der Bauausschuss

Der Bauausschuss ist eines der beschließenden Organe, welches ein „Spiegelbild" in kleinerer Ausführung aus dem Marktgemeinderat ist. Er übernimmt die übertragenen Angelegenheiten in Sachen „Bauen" und besteht aus acht Gemeinderatsmitgliedern und dem Ersten Bürgermeister als Vorsitzender.

Die dem Ausschuss zugeteilten Aufgaben sind in der Geschäftsordnung des Marktgemeinderates enthalten und sind u. a.: 

  • Erlass, Änderung und Aufhebung von Bebauungsplänen

  • Beratung über Bauvorhaben im Gemeindegebiet und Entscheidung darüber, ob das gemeindliche Einvernehmen erteilt werden kann

  • Vergabe von Aufträgen im Rahmen des genehmigten Haushalts-/ Wirtschaftsplanes

  • Grundstücksangelegenheiten der Gemeinde

  • Grundsätzliche Fragen des Straßenverkehrsrechts

  • Entscheidungen über Widmungen nach Straßen- und Wegerecht

  • Umlegungsverfahren, Grenzregelungsverfahren, Straßengrundabtretungen

  • Abschluss von städtebauchlichen Verträgen und Erschließungsverträgen

  • Entscheidung über Mobilfunkangelegenheiten

  • Angelegenheiten des Bau-, Wohnungs- und Siedlungswesens, des Straßen-, Brücken- und Kanalbaus, der Ortsplanung 

Weitere Informationen:

Kontakt

Markt Bad Hindelang
Marktstraße 9
87541 Bad Hindelang

Telefon: +49 8324 892 200
Telefax: +49 8324 892 1200
E-Mail: rathaus‎@‎badhindelang.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

loading
Wird geladen - bitte einen kleinen Moment Geduld