Sanierungskonzept

Im Handlungsfeld Kommunale Liegenschaften sollen in diesem Jahr durch eza! Gebäudebegehungen zur Potentialermittlung für 3 Gebäude durchgeführt werden. Hierbei werden im Rahmen von Vor-Ort Untersuchungen u.a. die Anlagentechnik der Gebäude auf mögliche Einsparpotenziale hin untersucht. Geringinvestive Maßnahmen sollen dieses Jahr noch umgesetzt werden.

Nach Rücksprache mit der Gemeinde handelt es sich um folgende 3 Gebäude in Bad Hindelang: Bauhof, Touristikinfo Oberjoch und Festhalle Hinterstein.

Eine erste Begehung hat bereits stattgefunden. In der Festhalle Hinterstein sollen folgende kurzfristige Maßnahmen umgesetzt werden: ein hydraulischer Abgleich; die Isolierung des Dachspitzes, damit die Wärme aus dem Festsaal nicht wieder gleich verloren geht; der Einsatz eines Rückschlagventils, damit die Heizung nicht rund um die Uhr läuft sowie den Umbau der bestehenden Umluft-Heizanlage im Festsaal. Somit wird die anzusaugende Luft nicht mehr aus dem kühlen und mit Feinstaub belasteten Bereich angesaugt, sondern die warme Luft aus dem Festsaal genutzt.

Kontakt

Markt Bad Hindelang
Marktstraße 9
87541 Bad Hindelang

Telefon: +49 8324 892 200
Telefax: +49 8324 892 1200
E-Mail: rathaus‎@‎badhindelang.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

loading
Wird geladen - bitte einen kleinen Moment Geduld