Karl Schropp

Bildhauer, geb. 08.09.1909 in Ebersbach/Obergünzburg, verst. 01.08.1986 in Bad Hindelang.

Seine erste Ausbildung bekam der 13-jährige bei seinem Onkel, dem Kunstschmied Xaver Blenk, in Hindelang. Nach dem Krieg und französischer Kriegsgefangenschaft machte er sein Hobby, das Schnitzen, zu seinem Beruf. Nach einer entsprechenden Ausbildung bei dem Kemptener Bildhauer Karl Girlich arbeitet Schropp als freischaffender Bildhauer in Hindelang. Es folgte ein Studienaufenthalt bei Prof. Baur in München und der Besuch der Meisterschule in Stuttgart. Mehr als durch seine sakralen Arbeiten ist Karl Schropp als meisterhafter Schnitzer von Larven, oft nach historischen Vorbildern, bis heute in Erinnerung geblieben.

Kontakt

Markt Bad Hindelang
Marktstraße 9
87541 Bad Hindelang

Telefon: +49 8324 892 200
Telefax: +49 8324 892 1200
E-Mail: rathaus‎@‎badhindelang.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

loading
Wird geladen - bitte einen kleinen Moment Geduld