Ela Werner

Malerin und Lyrikerin, geb. 21.10.1915 in Gleiwitz / Oberschlesien, verst. am 05.07.2010.

Nach abenteuerlicher Flucht und Vertreibung aus der Heimat, fand Ela Werner mit ihrem Ehemann Heinz-Joachim Werner und ihrem Sohn 1949 in Hindelang ein neues Zuhause. Hier begegnete sie dem bedeutenden Expressionisten Walter Jacob, der ihr Mentor und nach dem Tode ihres Mannes auch Weggefährte und Partner wurde. An seiner Seite entwickelte Ela Werner in ihren Bildern eine eigene Farb- und Formensprache. Bald fand sich ein großer Kreis von Liebhabern ihres künstlerischen Schaffens. Insbesondere ihre Portraits und ihre figürlichen Darstellungen finden weit über das Ostrachtal Beachtung. Eine weitere Facette ihrer reichen Kreativität ist ihre Tätigkeit als Erzählerin und Lyrikerin. In diversen Büchern und Veröffentlichungen erzählt sie von ihrem Schicksal und verdichtet in philosophischen Betrachtungen die auf ihrem Lebensweg gemachten Erfahrungen in beeindruckenden Gedichten.

 

Kontakt

Markt Bad Hindelang
Marktstraße 9
87541 Bad Hindelang

Telefon: +49 8324 892 200
Telefax: +49 8324 892 1200
E-Mail: rathaus‎@‎badhindelang.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

loading
Wird geladen - bitte einen kleinen Moment Geduld