Oswald Müller

Kunstmaler, geb. am 23.08.1880 in Süd-Böhmen, verst. 06.11.1959 in Immenstadt.

Peklo war k.u.k Kavallerie-Offizier. Nach dem 1. Weltkrieg ist er in Bayern geblieben und hat sich als Kunstmaler betätigt. Ab 1937 hatte er Wohnung und Atelier im zweiten Stock des Geschäftshauses Kessler in der Marktstraße. Bekannt waren seine Landschaftsbilder, die er nach Fotos und anderen Vorlagen malte. Eines der bekanntesten Motive war die Hornkapelle im Retterschwanger Tal. Kurgäste waren gute Abnehmer seiner Bilder. Zeitweise hatte Peklo Kontakt zum Hause Wittelsbach – zu seiner königl. Hoheit Prinz Konrad von Bayern in Hinterstein. Zusammen mit seinen beiden Schwestern, die beide Lehrerinnen waren, ruht er auf dem Hindelanger Friedhof.

Kontakt

Markt Bad Hindelang
Marktstraße 9
87541 Bad Hindelang

Telefon: +49 8324 892 200
Telefax: +49 8324 892 1200
E-Mail: rathaus‎@‎badhindelang.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

loading
Wird geladen - bitte einen kleinen Moment Geduld